Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

25.06. 2022
Rubrik wählen
  • Weinbergkirche Pillnitz Rueckseite (c) BuK
  • Weinbergkirche Dresden Pillnitz (c) kuka

Musik

"Gold von den Sternen" Eröffnungskonzert zum Elbhangfest

Weinbergkirche Pillnitz

Egal ob Auf dem Wasser zu singen oder Gold von den Sternen zu hören ist, es ist immer eine phantasievolle Reise, den das Duo ›con emozione‹ in einem musikalischen Bogen mit Liedern, Intermezzi, Texten und Anekdoten von Klassik bis Musical spannt.  Von Heine bis Fontane und von Mendelssohn bis Webber. Es ist eine vergnügliche, nachdenkliche, melancholische Mischung an Evergreens aus Klassik, Operette, Filmmelodien der 30er & 40er Jahre und Musical, die, gespickt, mit kurzweiligen Anekdoten zu den Inhalten oder den Machern des jeweiligen zu hörenden Stückes, dargeboten werden. Das Publikum erlebt eine höchst vitale Interpretation. Das ist brillant und sensibel, ganz und gar dem Namen des Duos entsprechend: ›con emozione‹. 

Liane Fietzke und ihr Ehemann Norbert Fietzke, die sich hinter dem Duo ›con emozione‹ verbergen, widmen sich in einem Bogen von bekannten und gern gehörten Liedern und Intermezzi, welche die Themen: Sonne, Mond, Sterne, Nacht, Träume und Wünsche musikalisch streifen. Es sind die großen Gefühle, welche die Melodien dieses Konzerts durchziehen. 
Unter den zu hörenden Liedern befinden sich deshalb Klassiker, wie „Kann denn Liebe Sünde sein?“, „Leise flehen meine Lieder“, „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da!“, „Auf Flügeln des Gesanges“ und etliche weitere Melodien aus ihrem umfangreichen Repertoire.

Ausführende Künstler: 
Duo ›con emozione‹ 
Liane Fietzke, Gesang/Moderation
Norbert Fietzke, Piano 

pr weinbergkirche pillnitz

Zurück