Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

29.11. 2022
Rubrik wählen
Zu dieser Veranstaltung liegt kein Bild vor

Gurgulitza ist ein deutsch-israelisches Trio, das sich 2018 auf einer musikalischen Reise in den bulgarischen Bergen gründete und seither begeistert. Inspiriert von den südeuropäischen Gesangstechniken sammeln Netta Shachar, Nitsar Bernstein und Madlen Stange alte Lieder auf ihren Reisen und arrangieren sie neu.

Meisterhaft beherrschen sie die Gesangstechnik der Polyphonie. Drei Stimmen, absolut synchron und doch jede für sich verschieden, erzeugen einen Stimmteppich, der die Luft zum Vibrieren bringt. Ruhende bis oszillierende Stimmschichten legen sich übereinander, werden durchwebt mit Melodiebögen und rhythmischen Geräuschen. So entstehen aus alten Weisen stimmungsvolle Klangbilder.

Die in Tel Aviv, Berlin und Bulgarien ausgebildeten Stimmen sorgen für ein bemerkenswertes Klangerlebnis, das Kenner sowie Entdecker gleichermaßen begeistert.

Band:
Netta Shachar – Gesang
Nitsar Bernstein – Gesang
Madlen Stange – Gesang

Zurück