Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

17.05. 2022
Rubrik wählen
  • Gedenkstätte Münchner Platz Dresden (c) KuKa

Der Internationale Museumstag wurde im Jahr 1977 ins Leben gerufen und möchte seitdem jährlich auf die thematische Vielfalt der mehr als 6 500 Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam  machen. In diesem Jahr findet der Aktionstag am Sonntag, den 15. Mai 2022 statt, an dem Museen deutschlandweit unter der Leitlinie #MuseenEntdecken ein vielfältiges Programm anbieten. Auch die Gedenkstätte Münchner Platz lädt an diesem Tag herzlich zu einigen besonderen Veranstaltungen ein.

Programm

10-18 Uhr: Freier Eintritt in die Gedenkstätte und den Ausstellungsbereich „Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 | 1945-1957“

11.00: Mein Lieblingsobjekt (ca. 30 min)
Das Team der Gedenkstätte stellt besondere Exponate vor

12.00: Spurensuche im ehemaligen Justizkomplex (ca. 90 min)
Der Rundgang in und um den früheren Justizkomplex folgt den sichtbaren oder heute unsichtbaren Spuren, die die Nutzung des Ortes als Gerichtsort, Haftanstalt und Hinrichtungsstätte bis Ende der 1950er-Jahre hinterlassen hat. Seit 2021 verweisen Markierungen auch auf solche Orte, an denen nichts oder fast nichts mehr von der ursprünglichen Nutzung erkennbar ist.

14.00: Öffentlicher Rundgang durch die ständige Ausstellung „Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 | 1945-1957“ (ca. 90 min)
Der Rundgang durch die Ausstellung veranschaulicht die Rolle der Justiz in der nationalsozialistischen Diktatur in Dresden. Auch die Militärjustiz der Besatzungsmacht und die Strafjustiz in der DDR sind Bestandteil des Rundgangs.

16.00: Mein Lieblingsobjekt (ca. 30 min)
Das Team der Gedenkstätte stellt besondere Exponate vor

Zurück
Anzeige Werbung