Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

26.09. 2021
Rubrik wählen
Zu dieser Veranstaltung liegt kein Bild vor

Julia Kleiter (Sopran), Werner Güra (Tenor), Christoph Berner (Klavier)

Ende des 19. Jahrhunderts vertonte Hugo Wolf von Paul Heyse übertragene italienische Liebesgedichte und malte damit klanglich unzählige Facetten der Liebe: Verzauberung und Streit, Kummer und Euphorie, Verlassenheit und Sehnsucht. Selten hört man die beiden Teile des Zyklus’ zusammen, doch die auf internationalen Bühnen gefeierten Julia Kleiter und Werner Güra ermöglichen es zusammen mit dem Pianisten Christoph Berner im fürstlichen Ambiente des Festsaals im Anbau des Neuen Schlosses Bad Muskau.

Zurück