• Startseite
  • Veranstaltung
  • KINDERTHEATERWERKSTATT 2
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
17 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Schauspiel |

KINDERTHEATERWERKSTATT 2 – Societaetstheater | Alle Veranstaltungen

 
04.03.2019 17:15
Details www.societaetstheater.de
Ort Societaetstheater
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
KIDS04/03/2019 17:15 04/03/2019 19:15 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de KINDERTHEATERWERKSTATT 2 Societaetstheater 38 DD/MM/YYYY
11.03.2019 17:15
Details www.societaetstheater.de
Ort Societaetstheater
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
KIDS11/03/2019 17:15 11/03/2019 19:15 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de KINDERTHEATERWERKSTATT 2 Societaetstheater 38 DD/MM/YYYY
18.03.2019 17:15
Details www.societaetstheater.de
Ort Societaetstheater
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
KIDS18/03/2019 17:15 18/03/2019 19:15 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de KINDERTHEATERWERKSTATT 2 Societaetstheater 38 DD/MM/YYYY
25.03.2019 17:15
Details www.societaetstheater.de
Ort Societaetstheater
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
KIDS25/03/2019 17:15 25/03/2019 19:15 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de KINDERTHEATERWERKSTATT 2 Societaetstheater 38 DD/MM/YYYY
 

Kinder setzen sich mit ihrer Umwelt bewusst auseinander. Sie reagieren im Spiel darauf und lernen dabei ihren Körper und seine Verwandlungsmöglichkeiten kennen. (Klasse 5 bis 7)

Dabei werden Dynamik, spontane Reaktion und Improvisation als grundlegende Bausteine im Spiel ausprobiert. Als Gruppe arbeiten sie gemeinsam an einer kleinen Inszenierung. Dafür greifen Sie entweder auf eine dramatische Vorlage zurück oder erfinden eigene Texte und suchen dazu nach passenden szenischen Formen.

Quelle: https://www.societaetstheater.de