Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

19.09. 2021
Rubrik wählen
  • Klassik Rallye (c) Klassik Novum

Wir treffen uns am Eingang der Kulturwirtschaft zu einer Schatzsuche. Das Kraftwerk Mitte hat so einige Verstecke und geheime Schlupfwinkel zu bieten, in denen sich musikalische Rätsel verbergen können. Entdeckt mit uns Antworten auf die wichtigen Fragen zu Vivaldis »Vier Jahreszeiten«: Wie klingt der Sommer? Warum spielt (fast) immer die Geige die Melodie? Weshalb hat das Cello eigentlich einen Stachel? Geige rechts, Bogen links — oder doch andersrum? Und könnte man im Sommer auch den Winter spielen...?

Am Ende wartet natürlich eine Kostbarkeit auf euch erfolgreiche Entdecker und Entdeckerinnen — ein musikalischer Überraschungsschatz!

Auf die richtige Fährte bringen euch Elsa und Julius.

Für Kinder ab fünf Jahren.

Julius Rönnebeck fing mit sechs Jahren an mit großer Begeisterung Blockflöte zu spielen. Eher durch Zufall entdeckte er dann das Horn. Seit 1995 spielt er als 2. Hornist in der Staatskapelle Dresden, wo er 2004 zum Miterfinder des Musikvermittlungsformats »Kapelle für Kids« wurde und seitdem Dresdner Kindern zu eigenen Musik- und Instrumentenentdeckungen verhilft.

Auch Elsa Leonore Thiemar begann schon im Alter von sechs Jahren ihre musikalischen Talente zu entdecken. Als gebürtige Dresdnerin wirkte sie in der Komparserie und im Kinderchor der Semperoper mit und kam dadurch auch mit der Staatskapelle Dresden in Berührung. Seit 2020 arbeitet sie mit Klassik Novum zusammen.

klassik novum

Zurück