Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
21 Donnerstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Lesung |

Kriminalgeschichten – Kügelgenhaus - Museum der Dresdner Romantik | Alle Veranstaltungen

29.09.2017 18:00
Details museen-dresden.de
Alle in Kügelgenhaus - Museum der Dresdner Romantik
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
29/09/2017 18:00 29/09/2017 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Kriminalgeschichten Kügelgenhaus - Museum der Dresdner Romantik 38 DD/MM/YYYY
 

Kriminalgeschichten


von August Gottlieb Meißner (1753–1807)
Es lesen: Valerie Dalicho, Pauline Müller, Martin Ehnert
Einführung: Dr. Jürgen Klose

August Gottlieb Meißner war vor allem mit den 14 Bänden seiner »Skizzen« einer der populärsten deutschen Autoren der damaligen Zeit. Gebürtig aus Budissin (Bautzen), verdiente er sich den Lebensunterhalt als Kanzlist in Dresden, Ästhetik-Professor in Prag und Konsistorialrat sowie Direktor des akademischen Gymnasiums in Fulda. Obwohl er Vorläufer hatte, gilt Meißner als der eigentliche Erfinder der deutschen Kriminalgeschichte.
Mit CD-Einspielungen (historische Räuberlieder)
Eintritt: 5 Euro/ermäßigt 3 Euro
Gemeinschaftsveranstaltung mit der Goethe-Gesellschaft Dresden e. V. (Eintritt für Mitglieder: 2 Euro)

Quelle: museen-dresden