• Startseite
  • Veranstaltung
  • KÜSSEN FETZT - Werkstattaufführung des Clubs der anders begabten Bürger*innen
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
24 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
Schauspiel |

KÜSSEN FETZT - Werkstattaufführung des Clubs der anders begabten Bürger*innen – Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus | Alle Veranstaltungen

 

Einmal so sexy sein wie Marilyn Monroe, einmal lieben und geliebt werden wie im Hollywood-Film! In KÜSSEN FETZT, der neusten Werkstattaufführung des Clubs der anders Begabten, geht es um heimliche Wünsche und große Träume: Inspiriert vom Filmklassiker „Mache mögen’s heiß“ wird die Bühne zum Filmset. Der Filmemacher David Campesino sorgt für die bewegten Bilder und frei nach dem Motto „I Wanna Be Loved by You“ veranstalten 23 Darsteller*innen ein sinnliches, vergnügliches Chaos: Männer stecken in Frauenkleidern, „Sugar“ in Glitzerklamotten, es wird geknutscht und gefeiert. Ungestillte Sehnsüchte füllen den Raum, der Regisseur weiß alles besser – und alle träumen vom Happy End!

Seit 10 Jahren ermöglicht die Kooperation der Bürgerbühne mit der Dresdner Künstlerinitiative „farbwerk“, aus der im Oktober 2014 der Kunst- und Kulturverein „farbwerk e.V.“ hervorgegangen ist, Menschen mit Behinderung die Teilhabe an regelmäßiger und professioneller Theaterarbeit: Der Club der anders Begabten – ein gelungenes Beispiel für Inklusion. 

Quelle: https://www.staatsschauspiel-dresden.de