Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

26.06. 2022
Rubrik wählen
  • (c) Q24 Kleinkunstbuehne Pirna
  • Kleinkunstbühne Q24 Logo (c) Kleinkunstbühne

Bühne

Nachklang Improvisationstanz im Dialog mit Klaviermusik

Kleinkunstbühne Q24 e. V.

Nach "Kindheitsträume" 2018 und "Die Leichtigkeit der Dinge" 2020 in Begleitung zweier Gitarristen gastieren die Dresdner Tanzschülerinnen des Tanzstudios DIALOG wieder im Q24, diesmal im Dialog mit Marcel Schrenk. Der junge Jazzpianist spielt in verschiedenen Projekten, u.a. in Stellmäckes Trotzband.

Titelgebend sind nachklingende Tanzprojekte der vergangenen Jahre, denn NACHKLANG ist auch der letzte gemeinsame Auftritt der Tanzschülerinnen.

„Der Tanz befreit den Menschen von der Schwere aller Dinge“. Diese Worte des im Jahre 354 geborenen Aurelius Augustinus sind Credo ihrer Arbeit und begleiteten die Tanzschülerinnen über die gemeinsame Zeit. In vielseitigen Choreografien und spannenden Improvisationen, freudvoll und leicht dargebracht, verbinden sie Tanz und Musik.

@kleinkunstbühneq24

Zurück