Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

19.09. 2021
Rubrik wählen
  • (c) Lausitz Festival
  • Logo (c) Veranstalter

Richard ist ein Außenseiter. Er ist nicht zum König geboren. Auf dem Weg zum
Thron stehen ihm nicht nur sein Bruder, der amtierende König, sondern auch eine
Reihe anderer Thronfolger im Weg. Für gefährlich und hasserfüllt wird Richard von
allen gehalten und geächtet. Daher entschließt er sich dazu, das vergiftete Machtspiel
der Gesellschaft zu torpedieren. Basierend auf Shakespeares Drama unter
Verwendung der deutschen Übersetzung von Elisabeth Plessen sowie mit Texten
von Laurie Penny und Silvia Federici, beleuchten die Schauspielerin Malaya Stern
Takeda, der Regisseur Aram Tafreshian und die Dramaturgin Susanne Hentschel
einen Richard, der Mann und Frau und Kind zugleich ist.

Aram Tafreshian (Regie), Susanne Hentschel (Dramaturgie), Mara Madeleine Pieler (Kostüm- und Bühnenbild), mit Malaya Stern Takeda

Zurück