Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

26.09. 2021
Rubrik wählen
  • Dresden von Oben
  • Dresden City (c) KuKa

Treffpunkt: Dostoevskij-Denkmal, an der Elbe hinter dem Maritim-Hotel

Autoren in Dresden und den Bezügen zwischen Sachsen und Russland nach: Von Dostoevskijs Aufenthalt in Dresden bis hin zum Revolutionär Bakunin und seinen Verquickungen in den Dresdner Maiaufstand von 1849. Weiterführende Exkurse u. a. zur Wahrnehmung Europas durch die russischen Autoren im Exil, städtebaulichen Parallelen zwischen St. Petersburg und Dresden sowie einen Einblick in die Russisch-Orthodoxe Kirche des Heiligen Simeon vom wunderbaren Berge runden die Führung ab.

Teilnahmegebühr 10 € p. P.

Dauer: ca. 180 min.

Zurück