• Startseite
  • Veranstaltung
  • SCHÄTZE DES VERKEHRSMUSEUMS
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
15 Freitag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Wissen |

SCHÄTZE DES VERKEHRSMUSEUMS – Centrum Galerie Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Vom 15. Oktober bis 09. November zeigen wir auf unserer Aktionsbühne in der Mall erneut  ein "Schätzchen"  aus dem Depot des Verkehrsmuseums Dresden. Nach dem Barkas 1000  und dem Sapo­ro­s­hez SAS 965 A präsentiert das Museum jetzt einen   Barkas V901/2  Pritschenwagen. 

Der Barkas V901/2 ist ein Kleintransporter, der in den Jahren 1954–1961 beim VEB Barkas-Werke Karl-Marx-Stadt (bis 1956:  Framo in Hainichen) hergestellt wurde. Wegen seines Ursprungs wird er häufig allgemein Framo V 901/2 genannt. 1956 wurde er als Framo V 901/2-Z bezeichnet. Der Dreivierteltonner war im damaligen DDR-Fahrzeugbau der kleinste LKWund unterhalb des Phänomen Granit angesiedelt.