|

Schattenmusiken – Hochschule für Musik Carl Maria von Weber (Musikhochschule), Konzertsaal | Alle Veranstaltungen

 

Werke von kanadischen sowie deutschen Komponistinnen und Komponisten, u.a. von Anna Pidgorna, Lesley Hinger, Anna Höstman, Knut Müller, Carsten Hennig, Michael Quell und Tobias Eduard Schick

Ensemble Thin Edge New Music Collective/Toronto

Komponisten wie Beethoven oder Mozart kennt jeder. Doch wie klingt Musik heutiger Komponisten? Was motiviert sie zu schreiben? Warum "Schattenmusiken"? Und kann man Musik als eine Sprache bezeichnen, die über die Ozeane hinweg verbindet? Auch in diesem Jahr kooperiert die HfM Dresden mehrfach mit dem Sächsischen Musikbund. Gleich zu Beginn des neuen Studienjahres geschieht dies in einem deutsch-kanadischen Projekt, bei dem erstmals ein hochinteressantes Ensemble aus der Kulturmetropole Toronto zu Gast ist.

Konzerteinführung/Schulkonzerte 18:45 im Kleinen Saal

In Kooperation mit dem Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt im Deutschen Komponistenverband e. V. und dem Sächsischen Musikbund im Rahmen der Dresdner Schulkonzerte am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e.V.