• Startseite
  • Veranstaltung
  • „Slaughterhouse Five“ – Führung und Gespräch mit Ruairí O’Brien
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
21 Samstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Rundgang |

„Slaughterhouse Five“ – Führung und Gespräch mit Ruairí O’Brien – Messe Dresden | Alle Veranstaltungen

 

O‘Briens Gedenkwand „Slaughterhouse Five“ markiert den Originalschauplatz von Kurt Vonneguts gleichnamigem berühmtem Anti-Kriegsroman im Haus 1 der Messe Dresden. Im Kellergeschoss des damaligen Schlachthofs überlebte der amerikanische Autor – wie auch sein Protagonist Billy Pilgrim – als Kriegs-gefangener den Bombenangriff auf Dresden. Anhand von O’Briens multimedialer Literatur- und Lichtskulptur kann der Betrachter die Metamorphose der Stadt Dresden erleben. Durch die kunstvolle Überlagerung von Zeichnungen, Malerei, Fotos und Stadtplanauszügen, eingebettet in ein komplexes Raster aus Holz und Plexiglas, werden verschiedene Zeitebenen der Stadtgeschichte und zugleich das Collagehafte des Romans sichtbar.
Eintritt frei, um Voranmeldung unter Tel. 8996888 oder 4458101 wird gebeten

quelle literaturhaus desden