Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

31.01. 2023
Rubrik wählen
  • Alter Schlachthof Dresden (c) kuka
  • Alter Schlachthof
  • Alter Schlachthof Dresden-2 (c) kuka

Musik

Somi

Fr |
Alter Schlachthof Dresden

Festival / Fest:
Dresdner Musikfestspiele 2023

Somi, die in den USA lebende Jazz- und Weltmusiksängerin, Songwriterin und Schauspielerin mit Wurzeln in Ruanda und Uganda, ist die erste afrikanische Künstlerin, die in der Kategorie Jazz für einen »Grammy« nominiert wurde. Ihre Musik atmet den Geist der legendären Dianne Reeves, einer Nina Simone, Letta Mbulu oder der späten Dee Dee Bridgewater und lässt die Genres Jazz, Soul sowie die Musik ihrer afrikanischen Ursprungsheimat auf faszinierende Weise miteinander verschmelzen. Ihr jüngstes Album, »Zenzile: The Reimagination of Miriam Makeba«, ist der südafrikanischen Sängerin und Bürgerrechtlerin Miriam Makeba gewidmet, die am 4. März 2022 neunzig Jahre alt geworden wäre. Das kraftvolle und facettenreiche Repertoire der »First Lady of African Song« hat Somi in ein modernes Gewand gepackt und zeigt, dass die Botschaften von Makeba nichts an Kraft und Wirkung verloren haben.

Somi – Gesang
Jerry Leonide – Klavier
Gino Chantoiseau – Bass
Linda Sikhakhane – Saxofon
Otis Brown III – Drums

Quelle: Musikfestspiele
Zurück
Anzeige Werbung