Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Mittwoch
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Tanita Tikaram – Tante JU Liveclub | Alle Veranstaltungen

14.10.2017 20:00
Details www.liveclub-dresden.de
Alle in Tante JU Liveclub
Industriegelände (Tram 7, 8; S-Bahn S2)
14/10/2017 20:00 14/10/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Tanita Tikaram Tante JU Liveclub 38 DD/MM/YYYY
 

TANITA wurde als Tochter eines indo-fidschianischen Vaters und einer malayischen Mutter in Münster geboren und hat früh angefangen, sich für Literatur und Musik zu interessieren.
Im September 1988 kam erstmals das eigenständig geschriebene Debüt Album „Ancient Heart“ eines gerade erst 19 Jahre alt gewordenen Mädchens auf den Markt. Die herbstliche Aufnahme umfasst nicht-rockige Instrumente wie die Oboe und das Flügelhorn, und in der Mitte erklingt die dunkle, in Brand setzende Stimme von TANITA Tikaram.
Ein Album mit einer derart puren Melancholie, das war eine Anomalität. Dennoch verkaufte es sich 4 Millionen Mal und schuf vier Chart-Singles. Die erste Single „Good Tradition“ erreichte die Top 10, und „Twist in My Sobriety“ wurde von einem Dutzend Künstlern gecovert – unter anderem von Liza Minelli, die eine berauschende elektronische Version hervorbrachte.

TIKARAM ist eine britische Singer-Songwriterin, welche Jahre vor Riot Girl und Lilith Fair eine im Vordergrund der Musik stehende Frau war. Sie schrieb ihre eigenen Songs und war absolut ehrlich zu sich selbst.

Fast 28 Jahre später, mit ihrem neunten produzierten Studio Album „Closer to the People“, zeigt TANITA wieder einmal, dass sie eine der weltweit markantesten Stimmen ist. „Closer to the People“ ist ihr erstes Album seit 2012 „Can’t Go Back“ erschien. Dieses Album ist die Arbeit einer immer noch sehr privaten Individualität, deren Songwriting Fertigkeiten mit ihrem Gesang im Laufe der Jahre gereift sind.

Quelle: Tante JU