|

The Erlprince – KIF Dresden - Kino in der Fabrik | Alle Veranstaltungen

 

Polen 2016, 101 min, OmU, Regie: Kuba Czekaj

Dass Goethes „Erlkönig“ zu den bedeutendsten Werken des „Sturm und Drang“ zählt, ist unstrittig. Wir freuen uns, mit „The Erlprince“ den polnischen „Generation 14plus“-Beitrag zur Berlinale 2017 vorstellen zu können. Sie werden diesen Film vermutlich nicht im regulären Kinoprogramm erleben können. Ein außerordentlich begabter 14-Jähriger arbeitet an seiner eigenen Theorie über Parallelwelten, die durch Licht verbunden seien. Leider ist kaum jemand in der Lage, seine Ideen zu erfassen. Am allerwenigsten seine Mutter – zu sehr mit sich selbst als auch damit beschäftigt, über ein Preisgeld zu fantasieren, welches in einem Wettbewerb ausgelobt wurde. Und sein plötzlich aufgetauchter Vater? Ein Unbekannter, ein Wilder? Menschen, aus unterschiedlichen Welten. Der „Junge“ ist überzeugt, irgendwie sind auch parallele Welten miteinander verbunden und es ist möglich, von einer zur anderen überzugehen. Aber es bleibt nicht viel Zeit: Laut dem Propheten des Universums sind es nur noch zwölf Tage bis zum Ende der Welt. Eine Welt aus starken, teilweise verstörenden Bildern, ein Verweis auf den deutschen Dichter, eine Achterbahn zwischen Kindheit und Erwachsensein. Und wenn man auf der Suche nach dem Verständnis dieser Geschichte, dieser Zeit, wieder bei Goethe landet und sich fragt, was dessen „Erlkönig“ mit Adoleszenz zu tun haben könnte, ist die Reise noch nicht zu Ende.

15.11.2019 19:30
Festival Osteuropäische Filmtage Dresden
Details www.kinofabrik-dresden.de
Ort KIF Dresden - Kino in der Fabrik
Clara-Viebig-Straße (Bus 63)
15/11/2019 19:30 15/11/2019 21:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de The Erlprince (Mannwerdung zwischen den Welten) KIF Dresden - Kino in der Fabrik 38 DD/MM/YYYY