Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

30.09. 2020
Rubrik wählen
Zu dieser Veranstaltung liegt kein Bild vor


Kurt Tucholsky sagte von sich selber, er habe Erfolg, aber keinerlei Wirkung. Und dennoch sind seine Texte immer noch begehrt und aktuell. Die Konzertgitarristin und Schauspielerin Ursula Kurze stellt sich seinen Texten, nimmt sie auf, untermalt sie, und überträgt die inhaltlichen Emotionen in ein musikalisches Gewand, welches sie selber komponiert. Mal leidenschaftlich, mal fröhlich, mal erfüllt von schwerer Melancholie begleitet sie den Lebensweg des Literaten.

Eintritt: 4 Euro, Eintritt frei mit gültigem Benutzerausweis, Reduzierte Platzanzahl

Eine Anmeldung ist erforderlich

Zurück