• Startseite
  • Veranstaltung
  • Wirbeleynachten - zwischen Ochs und Esel, Krippen und Altstadt!
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
24 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Volksmusik |

Wirbeleynachten - zwischen Ochs und Esel, Krippen und Altstadt! – Palais im Großen Garten Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Erzgebirgisches Volksliedgut, bekannte Weisen - auch aus dem Morgenland - und klingende Schmuckstücke aus aller Welt, eine musikalische Weihnachtswunderwelt der Regionen und Jahrhunderte.

Ensemble WIRBELEY:

Anna Katharina -, Georg Arthur - und Cornelia Schumann, Michael App und Eike Geier-Tautenhahn mit Bratsche, Akkordeon, Laute, Trompeten, Hörner und Flöten, sowie Hu Lu Si, Duduk, Organetto, Singende Säge, Lyra, Zink, Daf, Davul (um auch einige der exotischeren Instrumente zu nennen)

Quelle: Offenes Palais