Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
25 Samstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
27 28 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09

Schloss Maxen – Alle Veranstaltungen

  Maxener Str. 1
01809 Müglitztal / Maxen
035206 30450
post@schloss-maxen.de
www.schloss-maxen.de
 
  Mehr
25.05.2017 15:30 Konzerte/Musik

Kammerkonzert zu Christi Himmelfahrt (Humoresken)

[Klassik]
Details www.schloss-maxen.de
  25/05/2017 15:30 25/05/2017 17:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Kammerkonzert zu Christi Himmelfahrt (Humoresken) Schloss Maxen 38 DD/MM/YYYY
11.06.2017 15:00 Konzerte/Musik

Konzert Schumannehrung

[Klassik]
Details www.schloss-maxen.de
  11/06/2017 15:00 11/06/2017 17:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Konzert Schumannehrung Schloss Maxen 38 DD/MM/YYYY
25.08.2017 19:30 Konzerte/Musik

Besser so, als gar ni ... (Peter Flache und Begleiterscheinung)

[Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk]
Mehr
Details www.schloss-maxen.de
  25/08/2017 19:30 25/08/2017 21:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Besser so, als gar ni ... (Peter Flache und Begleiterscheinung) Schloss Maxen 38 DD/MM/YYYY
10.09.2017 15:30 Konzerte/Musik

Konzert zum Tag des offenen Denkmals

[Klassik]
Reihe TAG DES OFFENEN DENKMALS DRESDEN UND UMGEBUNG
Details www.schloss-maxen.de
Deutsche Stiftung Denkmalschutz   10/09/2017 15:30 10/09/2017 17:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Konzert zum Tag des offenen Denkmals Schloss Maxen 38 DD/MM/YYYY
30.09.2017 18:00 Entdeckungen

Männer braucht das Land (Einkehrwochenende mit Franziskanerpater Pater Paulus Tautz CFR für eine neue Männlichkeit.)

[Vortrag]
Details www.schloss-maxen.de
  30/09/2017 18:00 30/09/2017 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Männer braucht das Land (Einkehrwochenende mit Franziskanerpater Pater Paulus Tautz CFR für eine neue Männlichkeit.) Schloss Maxen 38 DD/MM/YYYY
 

Maxen ist gut über die A17 Abfahrt Heidenau/Sa. oder über das Müglitztal zu erreichen. Das Schloss selbst ist im Ort etwas versteckt. Das ehemalige Rittergut mit dem Schlossareal befindet sich unterhalb der weithin sichtbaren Kirche.
Führungen sind das ganze Jahr
über nach Absprache möglich.
Telefon: 035206 30 450