Wissenswertes |

Tag des offenen Ateliers – Dresden City | Alle Veranstaltungen

 

Eine Übersicht der teilnehmenen Ateliers und Künstler finden Sie  hier.

Eine Liste mit den vielfältigen Verandstaltungen zum Tag des offenen Ateliers gibt es hier.

 

KUNST-STADTBUMMEL DURCH DRESDNER ATELIERS


Der alljährliche Blick hinter die Kulissen - offene ateliers dresden
Der Tag im Zeichen der Kunst im trüben November ist für Kunstinteressierte zum festen Ritual geworden. Es lohnt sich auch dieses Jahr, neue Künstlerinnen und Künstler und deren Ateliers zu entdecken.
Zum 18. Mal öffnen am 20.11.16 bildende Künstlerinnen und Künstler in Dresden ihre Arbeitsräume und bieten Interessierten die Möglichkeit des Zusammentreffens. Von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr können Freunde der Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie oder auch der Medienkunst und Performance durch das Dresdener Stadtgebiet bummeln und Ateliers und Werkstätten professioneller bildender Künstler begutachten sowie dort mit ihnen ins Gespräch kommen. Natürlich bieten sich zudem nicht nur für Sammler auf diesem Weg gute Möglichkeiten, Arbeiten unkompliziert und direkt am Ort des Entstehens zu erwerben.
 Der Eintritt für Erwachsene liegt bei 2 Euro, den man zum ersten Atelierbesuch an diesem Tag bezahlt. Mit dem so erworbenen Armband können die Besucher in so viele Ateliers gehen, wie sie wünschen. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist frei.

Quelle: Veranstalter