Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

02.12. 2022
Rubrik wählen
  • Dauerausstellung Schifffahrt

Willkommen an Board unseres Schiffs­museums! Wie leb(t)en und arbeite(te)n die Menschen am und auf dem Wasser? In der Daueraus­stellung Schifffahrt werden 1.000 Jahre Geschichte der Binnen- und Hochsee­schifffahrt lebendig.

Schiff­fahrts­museum in Elbflorenz: Das Floß und der Einbaum sind die wohl ältesten vom Menschen gebauten Verkehrs­mittel. Schiffe beförderten lange Zeit Menschen, Waren und Nachrichten sehr viel schneller, bequemer und zuverlässiger, als dies auf dem Landweg möglich war. Dies änderte sich erst mit der Erfindung der Eisenbahn. Die Dresdner Ausstellung rund ums Schiff zeigt anhand filigraner Modelle, geschichts­trächtiger Großex­ponate, historischen Bild- und Filmma­terials sowie anhand von Zeitzeu­gen­be­richten, wie sehr die Schifffahrt das Leben vieler Menschen am und auf dem Wasser bestimmt(e): sei es die Familie, die auf einem Auswan­de­r­er­schiff dem Elend in der Heimat zu entfliehen versuchte, sei es die Schiffscrew, die auf einem Schiff der DDR-Handels­flotte die Weltmeere befuhr oder der/die Kapitän:in eines Flusskreuz­fahrt­schiffes, der im Sommer Städte an Elbe, Oder und Rhein ansteuert.

verkehrsmuseum dresden