• Startseite
  • Veranstaltung
  • August der Starke, der Polnische Weiße Adlerorden und die Schlösser der Wettiner
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Wissen |

August der Starke, der Polnische Weiße Adlerorden und die Schlösser der Wettiner – Barockgarten Großsedlitz Heidenau | Alle Veranstaltungen

 

Die Ausstellung in der Langgalerie der Oberen Orangerie widmet sich einem speziellen und weniger bekannten Kapitel der Großsedlitzer Geschichte, dem Polnischen Weißen Adlerorden.
Den Orden stiftete August der Starke am 1. November 1705 auf der Grundlage des älteren, von König Władysław Łokietek 1325 gegründeten polnischen Ordens. Er sollte die polnisch-litauischen und die sächsischen Adeligen auszeichnen, motivieren und verbinden. Am 03. August 1727 verlieh er den ersten Orden - im Barockgarten Großsedlitz. Dieser diente auch als repräsentatives Ordenshaus und als ein Ort für rauschende Feste.