Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

02.12. 2022
Rubrik wählen
  • Blue Wonder Jazzband Dresden - Mahogany Stomp

Musik

Blue Wonder Jazzband

Sa |
Dixiebahnhof Dresden

Im Januar 1975 gründete sich in Dresden eine Band aus Leuten, die alle schon irgendwie musiziert hatten und nicht zuletzt durch das damals bereits fünf Jahre „alte" Dresdner Dixieland-Festival inspiriert waren, 
diese Musik zu machen. Ihren Namen gab sie sich nach einem der Wahrzeichen der Stadt, der Elbbrücke „Blaues Wunder".
Ein halbes Jahr später entstand eine Besetzung, die bis heute zusammenbleiben sollte!

Ihren Stil fand sie im Jazz der zwanziger und dreißiger Jahre, der Musik Jelly Roll Mortons, Bix Beiderbeckes, des jungen Louis Armstrongs und nicht zuletzt der frühen Aufnahmen Duke Ellingtons.

Quelle: Dixiebahnhof

Zurück