Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

28.09. 2023
Rubrik wählen
Wie viele Saiten hat eine Harfe? Warum nur steckt der Hornist seine Hand in den Schalltrichter? Was machen die Orchestermitglieder tagsüber? Und wo genau sitzt nochmal die Schnecke auf dem Kontrabass? Dies sind nur einige der Fragen, denen wir in den Programmen von »Kapelle für Kids« auf den Grund gehen. Gemeinsam mit den Puppen Alma und Emil begibt sich Kapellhornist Julius Rönnebeck auf die spannende Suche nach Antworten. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Produktionen in Semper Zwei und ein Programm auf der großen Bühne der Semperoper. In Semper Zwei kommen wir einzelnen Mitgliedern der Staatskapelle ganz nah. Auf der großen Bühne rückt das ganze Orchester in den Mittelpunkt. Unser Programm richtet sich an alle kleinen und großen Kinder ab etwa sechs Jahren. Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

Quelle: Semperoper Dresden
Zurück