Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

29.11. 2021
Rubrik wählen
  • Zentralbibliothek Dresden (c) KuKa
  • (c) Bibliothek Dresden

Die Stiftung Brigitte Schubert-Oustry schreibt seit 2013 den deutschen Literaturpreis Hommage à la France aus. Ziel des Preises ist es, in Deutschland das Verständnis für Frankreich und die Kenntnisse über das Land zu fördern sowie einen intensiveren kulturellen Austausch zu ermöglichen. In diesem Jahr wählte die Jury aus den rund 50 Einreichungen das Buch der französischen Journalistin Agnès Poirier „Notre Dame. Die Seele Frankreichs“ aus. Darin schildert die Autorin die wechselvolle Geschichte des ikonischen Bauwerkes von der Grundsteinlegung 1163 bis zum verheerenden Brand im April 2019. Sie skizziert die Debatte um den Wiederaufbau und lässt keinen Zweifel daran, dass die gotische Kathedrale wie kein anderes Bauwerk die „Seele Frankreichs“ verkörpert.

Eintritt frei | Um Anmeldung wird gebeten unter zentralbibliothek@bibo-dresden.de

Zurück
Anzeige Werbung