Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

05.03. 2024
Rubrik wählen
  • Ansicht des MHM
  • Militärhistorisches Museum (c) EMOD
  • DSC_2030

Wappen gibt es seit dem Mittelalter. Zuerst waren sie Zeichen von Rittern und adligen Familien, später auch von Städten und Ländern. Wir schauen uns verschiedene Wappen im Museum an. Auf welchen Ausstellungsstücken sind sie zu finden? Was stellen sie dar und was bedeuten sie? Was erzählen sie uns über Menschen in Krieg und Frieden?
Nach der Führung kannst du ein eigenes Familienwappen entwerfen und auf ein Holzschild malen. Dieses kannst du mit nach Hause nehmen.

für Kinder ab 5 Jahren, kostenfrei
Für dieses Angebot bitte im Besucherservice anmelden ( +49 (351) 823-2850,  +49 (351) 823-2851, mhmfuehrungen@bundeswehr.org); die Plätze sind begrenzt.
Dauer: ca. 120 Minuten

Zurück
Anzeige Werbung