Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

03.12. 2021
Rubrik wählen
  • Zentralwerk (c) Stephan Braun

Artist Talk am Donnerstag, 4.11.2021, 18.00 Uhr im Kabinett, Zentralwerk Dresden

Eröffnung der Abschlusspräsentation am Donnerstag, 9.12.2021, 19 Uhr
Geöffnet bis Sonntag, 12.12.2021, jeweils von 17.00 bis 20.00 Uhr

Sarasija beschäftigt sich mit historischen Texten, mündlichen Überlieferungen und Mythen. Sie analysiert und beschreibt unsere Beziehung zur organischen Welt in Bezug auf ihre soziopolitischen Implikationen. Dieses Vorgehen entspringt dem Wunsch, kritische Momente aus der Vergangenheit, die zur damaligen Zeit oft von großer Bedeutung waren, wieder ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken, um sie im gegenwärtigen Kontext zu untersuchen. Ihre Projekte werden von einer redaktionellen Arbeitsweise geleitet; sie setzt sich mit ihren Quellen auseinander, indem sie schrittweise Text und Bild hinzufügt und entfernt, um schließlich einen Auszug – oder eine bearbeitete Form – des Originals zu präsentieren.

Sarasija lebt derzeit in Bangalore, Indien, wo sie als Herausgeberin von Reliable Copy arbeitet – einem unabhängigen Verlag für Werke, Projekte und Schriften von Künstler:innen. Sie erhielt 2017 ihren Master-Abschluss von der M.S.U. Faculty of Fine Arts, Vadodara, und hat zuvor an Atelieraufenthalten teilgenommen, unter anderem bei 1Shanthiroad Studio/Gallery (Bangalore, 2018), Interface at the Inagh Valley Trust (Irland, 2017) und der Inlaks-UNIDEE Residency at the Cittadellarte (Biella, Italien, 2016).

Sarasija’s practice engages with historical texts, oral histories, and myths, analysing and describing our relationship with the organic world, in relation to its socio-political implications. This stems from the want to re-visit critical moments from the past, often of great importance during their time, and bring them back into the public eye to examine in our current contexts. Her projects are guided by an underlying editorial tendency; she engage with the source through gradual additions and subtractions of both text and image, presenting finally an excerpt – or an edited – form of the original.

Sarasija is currently based in Bangalore, India, where she is the editor of Reliable Copy – an independent publishing house for works, projects, and writing by artists. She received her Master’s Degree from M.S.U. Faculty of Fine Arts, Vadodara in 2017 and has previously participated in studio residencies at 1Shanthiroad Studio/Gallery (Bangalore, 2018), Interface at the Inagh Valley Trust (Ireland, 2017), and the Inlaks-UNIDEE Residency at the Cittadellarte (Biella, Italy, 2016), amongst others.

 

Anzeige Werbung