Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

24.02. 2024
Rubrik wählen
  • 201704302_Robert-Sterl-Haus_Naundorfs_2017

Ausstellungen

BRICKS – ARBEIT ALS SPIEGELBILD DES GROTESKEN Sonderausstellung des Robert-Sterl-Preisträgers 2021: Willy Schulz

Robert-Sterl-Haus Struppen OT Naundorf

Die Arbeiten des aus Dresden stammenden und in Leipzig lebenden Künstlers Willy Schulz offenbaren ein spannungsreiches Wechselspiel von Material und Ikonografie und veranschaulichen ein Reflektieren über „die Dominanz gesellschaftlicher Werte und Zwänge“ in unserer heutigen modernen Lebenswelt. Wesentlich ist hierbei für ihn, dass nichts in einem Vakuum und ohne ureigene Geschichte existiert: „[…] jede Handlung, jede Entscheidung und jeder Schritt“ hinterlässt Spuren. „Jedes Material hat seine Geschichte, jeder Gegenstand seine Vergangenheit. Es ist niemals nur irgendein Stein. Es ist genau dieser Stein.“

 

Donnerstags bis sonntags, 9:30 – 17:00 Uhr