Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

25.07. 2021
Rubrik wählen
  • (c) Karl-May-Museum Radebeul

Die Dauerausstellung „Karl May – Leben und Werk“ gibt Einblicke in die fabelhafte Selbstinszenierung Mays als vielgereister Abenteurer. Dazu zählt seine berühmte Waffensammlung mit Silberbüchse, Bärentöter und Henrystutzen, mit der er sich in abenteuerlichen Posen für eine Postkartenserie in Szene setzte. Silberbüchse und Bärentöter wurden nach der literarischen Vorlage originalgetreu von einem Dresdner Büchsenmacher im Auftrag von Karl May angefertigt, um die Glaubwürdigkeit seiner „Reiseerzählungen“ zu untermauern.

karl-may-museum

Veranstaltungen