Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

24.02. 2024
Rubrik wählen
  • Lingnerschloss
  • Lingnerschloss Teilansicht (c) EMODD

Ernst Rietschel (1804–1861) und die Dresdner Bildhauerschule des 19. Jahrhunderts
Vortrag von Astrid Nielsen, Staatliche Kunstsammlung Dresden, anläßlich des 160. Todestages von Ernst Rietschel
Ernst Rietschel gehört zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern, die das 19. Jahrhundert hervorgebracht hat. Seine bekanntesten Werke sind neben dem Luther-Denkmal in Worms das Lessing-Denkmal in Braunschweig und vor allem das berühmte Doppelstandbild von Goethe und Schiller in Weimar. Außerdem avancierte Rietschel schon bald nach seiner Berufung als Professor für Bildhauerkunst an die Kunstakademie in Dresden 1832 zum führenden Porträtisten des Königshauses und des sächsischen Bürgertums. In seiner langjährigen Tätigkeit trug er wesentlich zum Erscheinungsbild der Residenzstadt bei.

Musikalische Umrahmung: Peter Setzmann, Flügel
Moderation: Mathias Kunath
Eintritt 15,- € | ermäßigt 10,- €

Zurück