Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

01.03. 2024
Rubrik wählen
  • Staatsschauspiel Dresden

Einmal im Monat werden zu einem Thema zwei ver­schiedene künstlerische Positionen aus dem Ensemble des Staatsschauspiels Dresden gezeigt. Schnell geprobt und nur ein Mal gespielt, soll erfahrbar werden, was mit einfachsten Mitteln im Theater möglich ist. Im Anschluss laden die Beteiligten zum Verweilen ein. Erstes Thema: Widerstand. Position 1: Kohlhaas. Viktor Tremmel untersucht in einer Solo-Performance den Abgrund, der zwischen faktischen und gefühlten Wahrheiten klafft. Position 2: Die Gedanken sind frei ...
Spieler*innen aus dem Ensemble präsentieren Lieder und Geschichten des Widerstandes – von Bertolt Brecht bis Sophie Hunger.

staatsschauspiel dresden

Zurück