• Startseite
  • Veranstaltung
  • Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Freitag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
literarisch-musikalisches Programm |

Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard – Boulevardtheater Dresden | Alle Veranstaltungen

  Mehr
31.10.2017 18:00
Details www.boulevardtheater.de
Alle in Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
31/10/2017 18:00 31/10/2017 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
26.11.2017 19:00
Details www.boulevardtheater.de
Alle in Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
26/11/2017 19:00 26/11/2017 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
03.12.2017 18:30
Details www.boulevardtheater.de
Alle in Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
03/12/2017 18:30 03/12/2017 20:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
09.02.2018 20:00
Details www.boulevardtheater.de
Alle in Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
09/02/2018 20:00 09/02/2018 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Knef mich mal - Eine Begegnung mit Hildegard Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

KNEF MICH MAL - EINE BEGEGNUNG MIT HILDEGARD

Mit Kati Grasse und Robert Jentzsch

Für mich soll’s rote Rosen regnen …
Das wünschte sich auch Kati Grasse und dachte, „Eins und eins, das macht zwei“.

Und so nahm sie sich ihren Musiker, Robert Jentzsch, der ihr in ihrem Piaf-Programm und in „Wie dressiere ich meinen Mann“ bestens zur Seite stand. Gemeinsam sind sie nun mit ihrem Programm “Knef mich mal“ zu erleben und mit ihnen die kleinen und großen Geschichten und Lieder von Hildegard Knef.

Quelle: Boulevardtheater