Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

31.01. 2023
Rubrik wählen
  • Schloss Wackerbarth (c) Wackerbarth
Seit seiner Gründung 2019 in Berlin hat das Leonkoro Quartet fast alle Auszeichnungen erhalten, die es in der Kammermusikwelt zu vergeben gibt: so etwa den Ersten Preis, den Publikumspreis und den »Preis des jungen Publikums« beim »Concours International de Quatuors à Cordes de Bordeaux« im Mai 2022 sowie einen Monat zuvor den Ersten Preis und neun von zwölf Sonderpreisen bei der »Wigmore Hall International String Quartet Competition« in London. Mit einem kontrastreichen Programm von Haydn über Mozart bis Schostakowitsch werden die vier jungen Musiker*innen ihre von der Kritik gepriesene einzigartige Bühnenpräsenz nun auf Schloss Wackerbarth auch vor dem Publikum der Dresdner Musikfestspiele unter Beweis stellen können.

Leonkoro Quartet:
Jonathan Schwarz – Violine
Amelie Wallner – Violine
Mayu Konoe – Viola
Lukas Schwarz – Violoncello

Quelle: Musikfestspiele
Zurück
Anzeige Werbung