Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

01.03. 2024
Rubrik wählen
  • SLUB_mosch (003) c Marc Mosch
  • Buchvorstellung Zur rechten Zeit_1
  • IMG_0965
  • Die SLUB stellt sich vor

Die Galerie Döbele in Ravensburg und Stuttgart erkannte schon früh das Potential,das die Kunst aus der DDR für den westdeutschen Kunstmarkt bieten konnte und zeigte seit den 1980er Jahren immer wieder ostdeutsche und vor allem Dresdner Künstler: Hassebrauk, Dix, Hampel, Glöckner und viele andere. Seit 2018 verwahrt die SLUB das Galeriearchiv – Anlass genug für einen Themenabend! Bertram Kaschek (Staatsgalerie Stuttgart) spricht mit der Galeristin Hedwig Döbele, Kathleen Rosenthal (Kunsthistorikerin, Landesverband Bildende Kunst Sachsen), Johannes Schmidt (Städtische Galerie Dresden) und Thomas Stern (SLUB) über deutsch-deutsche Kunstbeziehungen und die Kunst in der DDR. Dazu zeigen wir Dokumente aus dem Archiv der Galerie Döbele.

Zurück