Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

03.12. 2021
Rubrik wählen
  • Deutschen Hygiene-Museum Dresden (c) David Brandt
  • Der Gläserne Mensch (c) Jörg Gläscher
  • Kinder-Museum Foto Oliver Killig
  • Scheibentorso (c) Karl-Ludwig Oberthür

"Bros melting" ist eine theatralische Tanzperformance des Dresdner Choreographen JOAO, die mit Humor und Ironie die toxische Männlichkeit thematisiert, die gemeinhin mit farbigen Männern assoziiert wird.

Die Choreographie für zwei Tänzer porträtiert stereotype Charaktere, deren karikaturistisches Bild mit der Zeit zerfließt. “Bros melting" ist als Installation für die Besucher konzipiert, die durch die Hallen und Gänge des Deutschen Hygiene-Museums gehen und so lange oder kurz wie gewünscht bei den Tänzern verweilen können. Durch eine Reihe von “Tableau vivants" soll sich der Vorschlag eines alternativen Bildes in das Gedächtnis der Zuschauer einprägen.

Choreographie: JOAO
Tanz, Kostüm: Joseph Hernandez, Joao Pedro de Paula

Zeitslots:
15:00 - 15:20 Uhr,
15:40 - 16:00 Uhr,
16:20 - 16:40 Uhr,
17:00 - 17:20 Uhr.

Keine Anmeldung erforderlich.

Zurück
Anzeige Werbung