Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

10.08. 2022
Rubrik wählen
  • Feierhalle St. Pauli Friedhof (c) J. Naumann
  • Diakonissengräber St. Pauli Friedhof (c) J. Naumann

Eine Gaststätte, deren Ruf in ganz Dresden bekannt war, ein Weingut, das vielen Malern als Motiv diente und eine fantastische Aussicht auf die Stadt.

Der Stadtteilhistoriker Jürgen Naumann lädt zu einem Spaziergang in die Hellerberge ein.
Jürgen Naumann hat sich intensiv mit der Historie des Stadtteils am Rande der Dresdner Heide, in dessen unmittelbarer Nähe er seit über 20 Jahren wohnt, auseinander gesetzt, sein Archiv durchschaut und und um viele Informationen und Dokumente ergänzt.
So erzählt er u. a. vom Weinbau und dem ehemaligen Weingut, das zahlreichen Künstlern als Motiv diente, einer Schänke, die königlichen Besuch hatte und in der ganzen Stadt bekannt war und den gravierenden Veränderungen, die mit neuen Verkehrsmitteln und -wegen eintraten.
Der Rundgang führt auch zu Hellerberge-Aussicht, von der man einen grandiosen Blick über den Dresdner Norden hat.
-----------------------------------------------------------------------------------------
>Ausgangs- und Treffpunkt: St.-Pauli-Friedhof, Haupteingang Radeburger Straße/ Ecke Hechtstraße
-----------------------------------------------------------------------------------------
>Die Führung, findet regulär immer am ersten Sonnabend im Monat statt.
>Die Führung kann auch individuell gebucht werden.
-----------------------------------------------------------------------------------------
>Die Teilnehmerzahl pro Führung ist - Corona-bedingt - begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung dringend notwendig!
>Mindestteilnehmer: 5 Personen

Termine

Zurück